Archive for the ‘bookmarking’ Category

h1

Für unsere gepflegte Wissensbasis: Tagging Rules

November 16, 2008

Gemeinsam verwaltete Favoriten – oder Bookmarks – sind besonders nützlich, wenn sie gut organisiert und gepflegt sind, ähnlich einem Kleiderkasten, in dem die Strümpfe, die T-Shirts und die Unterwäsche an vereinbarte Plätze gelegt werden, und man nicht in einem Riesenhaufen von Zeug nach einigem Wühlen vielleicht etwas Nützliches findet. Tags – also von den einzelnen Nutzern angebrachte Such- und Bezeichnungsmarken – erleichtern die Zuordnung und das Auffinden von Information zu einem bestimmten inhaltlichen Thema.

Werden dabei von einer größeren Anzahl von Nutzern die gleichen Regeln beim Vergeben der Tags befolgt, verbessert dies die Auffindbarkeit – wenn analog im Kasten Socken und Strümpfe in der gleichen Lade landen und die Unterwäsche immer in der Lade Unterwäsche zugeordnet wird, anstatt eine neue Lade mit „Desssous“, eine weitere mit „Unterhosen“ und eine weitere mit „Slips“ aufzumachen.

Es handelt sich also in einer Art und Weise um Terminologiemanagement, wobei auch besonders die genaue Schreibweise zu berücksichtigen ist.

Auf unserem gemeinsamen Account „wimfavorites“ auf del.icio.us wollen wir nur ein paar einfache Regeln vereinbaren:

Tagging Rules:

– alles in Kleinschreibung, also z.B. business

– alles zusammen geschrieben, also informationsmanagement

– auch Namen in einem zusammen geschrieben, z.B. timbernerslee

Für unsere Lehrgänge relevante Inhalte wollen wir mit den vereinbarten Abkürzungen „taggen“:

– wm, sim, itm, vm

Inhalte, die für die Donau-Universität relevant sind, kürzen wir mit „duk“ ab.

Soweit so einfach – no more.

 

Was passieren kann, wenn man vergißt, wichtige Seiten zu bookmarken … :

Bookmark the Secret of the Universe

Bookmark the Secret of the Universe

 

Bookmarks können aber auch weitere Anwendung finden, zum Beispiel diese sehr nützliche Verwendung:

 

Beispiel für nützliche Verwendung von Bookmarks

Beispiel für nützliche Verwendung von Bookmarks

 

In zwei Jahren, am Ende der Lehrgänge, haben wir gemeinsam eine nützliche Sammlung von Links angelegt, die wir auch danach auffinden und nutzen können. Hier gestalten wir also einen Teil unserer gemeinsamen Wissensbasis.

Happy collaboration,

wimfavorites

Advertisements